Patch Notes v306.63

Unsere Server laufen auf einem Root Server bei Webtropia

  • fixes.png

    • Loot hoher Qualität aus Missionen um etwa 40% reduziert.
    • Ozeanplattformen werden nur noch als Blaupausen für die Belohnung von Missionen verwendet (um zu verhindern, dass die Belohnungen für Erhalt von Materialien zerstört werden).
    • Schaden an Insektenschwärmen durch Beelzebufo auf das 2,5-fache angehoben
    • Schaden an Insektenschwärmen durch Feuer auf das 1,5-fache angehoben
    • Gesundheit von Insektenschwärmen um 50% verringert
    • AoE-Schäden am Tek-Marschflugkörper reduziert
    • Reduzierter Explosionsradius und reduzierte Größe des Explosionsstrahlers beim Tek-Marschflugkörper
    • Problem behoben, bei dem Insektenschwärme durch Wände hindurch angreifen konnten
    • Problem mit der Megachelon (Schildkröte)-Zähmmethode behoben
    • Eingeschränkte Kryonutzung und deaktiviertes Bauen in der VR-Boss-Arena
    • Problem behoben, bei dem Steinschläge am Ende noch immer vorhanden waren.
    • Mehrere visuelle Fehler mit Magmasaur behoben
    • Mehrere visuelle Fehler bei Space Whale behoben
    • Mehrere Fehler beim Ferox-Zähmprozess behoben
    • Man muss nun beim Supersprung die Sprinttaste mit dem Ferox halten. Um einen Supersprung zu machen, springt einfach noch einmal + Shift rechts vor der Landung nach einem regulären Sprung.
    • Bloodstalker kann nicht mehr K.O. geschlagen werden
    • Gewicht von Ambergris wiegt jetzt 0,5 % in Magmasaur, um die Erziehung von Babys zu erleichtern.
    • Anpassung des Plattformbaugebietes auf dem Megachelon
    • Fehler bei der Zähmung des Bloodstalkers behoben.
    • Absturz im Zusammenhang mit der Hord Crate und dem Elementknoten auf Extinction behoben
    • Wiederhergestellte Daten des Horde-Modus auf Extinction - Fehler behoben, die dazu führten, dass Geschosse im Client nicht verschwanden

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!