Beiträge von X0lfm4n

    fixes.png

    • Verbesserte Logik, die bei der Korrektur des Desync-Exploits aus dem vorherigen Patch verwendet wurde
    • Fehler behoben, der beim Transfer von Charakteren das Schreiben von Daten in die Cloud verhindert hätte

    Summer Bash Extension, Patch Notes Roundup und Summer Sale


    6.jpg.07468c4702df569c1a32c7526566a0e4.jpg


    Wir stellen fest, dass einige Spieler zu Beginn von Summer Bash nicht teilnehmen konnten und haben unser Summer Bash-Event um eine zusätzliche Woche verlängert. Sie haben bis zum 21. Juli Zeit, sich zurückzulehnen und in der Sommersonne zu entspannen. Vielen Dank für Ihre Geduld bei der Bearbeitung der Startprobleme.


    Patch Notes Roundup


    1_2.jpg.4e6d03ecfe27403c4b9b9e3ce35e42c8.jpg


    Es ist ein paar Monate her, seit wir die letzten Patchnotizen zusammengefasst haben, und es wurde viel hinzugefügt. Von der Einführung von Crystal Isles auf dem PC bis zur Einführung von ARK im Epic Games Store war viel los. Mit Hunderten von Ergänzungen, Änderungen oder Korrekturen dachten wir, es wäre gut, einen ARK-Sommer mit einer Zusammenfassung der letzten Monate zu beginnen.


    Wichtige Meilensteine


    • Crystal Isles als kostenlose Erweiterung auf dem PC gestartet
    • ARK im Epic Games Store gestartet
    • EGS-Clients können jetzt die Lieblingsserverfunktion verwenden
    • Whisper (ALT + B) und Yell Voice (Shift + B) Chat wurden hinzugefügt
    • Neues Befehlszeilenargument: -PublicIPForEpic = <IPAddress>
      • Wenn dieses Befehlszeilenargument verwendet wird, ist dies die öffentliche IP, mit der EGS-Clients eine Verbindung herstellen möchten.
      • Wenn diese Befehlszeile fehlt und -Multihome angegeben ist, versuchen EGS-Clients, eine Verbindung zur Multihome-IP herzustellen
      • Beachten Sie, dass Spieler, die Multihome verwenden und eine nicht öffentliche IP-Adresse angeben, keine Verbindung zu Ihrem Server über EGS herstellen können. Stellen Sie sicher, dass Sie eine öffentliche IP-Adresse festlegen (z. B. WAN oder extern).


    Crystal Wyverns


    • Crystal Wyverns können jetzt kryopodiert werden
    • Crystal Wyverns können jetzt zwischen Karten übertragen werden


    Bienen


    • Bienenkönigin bringt keine Bienen mehr hervor, wenn sie belastet ist
    • Bienenkönigin erleidet 3% ihrer Gesundheit als Schaden, wenn eine ihrer Bienen getötet wird
    • Bienenkönigin hört bei 10% HP auf, Bienen zu laichen


    MEK's


    • Der Schaden der MEK-Pistole bei Spielern wurde um 85% verringert
    • Die Reichweite der MEK-Pistole wurde um 25% verringert
    • Verhindert, dass MEKS ineinander gestapelt werden können


    TEK


    • TEK Shield hat jetzt eine begrenzte Anzahl von Handwerken (wie andere TEK-Blaupausen)
    • Es wurde ein Problem mit der TEK-Haltbarkeit behoben, durch das das Stat-Capping verhindert wurde
    • Einige Verbesserungen an der Benutzeroberfläche des TEK Grenade Launcher und des Breath Attack der Riesenschildkröte wurden vorgenommen


    Kreaturen (allgemein)


    • Scout kann gezähmte Dinos nicht mehr schieben
    • Die Skalierung der Ovis-Leichenernte wurde um das Vierfache erhöht
    • Der Blasenangriff der Riesenschildkröte auf oberirdische Erde wurde verringert
    • Die Klasse der Valguero Ice Wyvern wechselte zu Ragnarok Ice Wyvern
    • Die Thyla-Kosten für das Klonen wurden angepasst (reduziert)
    • Argumente können im PvE keine kleineren wilden aggressiven Kreaturen mehr aufnehmen


    Kryopods


    • Es wurde ein Multiplikator für die Erhöhung des eingehenden Schadens aus dem Debuff für die Freigabe von Kryopoden eingeführt


    Genesis


    • Zusätzlicher Schutz für Störungen bei Genesis
    • Titanen können nicht in Genesis übertragen werden
    • Managarmr kann nicht auf normalen Genesis-Servern gefahren werden (kann auf Flyer-erlaubten Servern gefahren werden)
    • Lava Lizard kann jetzt kastriert oder kastriert werden
    • Die Geschwindigkeit der Ferox-Züchtung / Mutationsbewegung wurde korrigiert, um zwischen kleinem und großem Ferox konsistent zu sein.
    • X-Dinos erhalten jetzt die Active Event Color Override


    Allgemeines


    • Verbesserte Auflistung für inoffizielle Server auf EGS-Clients
    • Neu implementierte Multihome-Serverfunktionalität
    • Beutekisten öffnen sich jetzt automatisch beim Kauf, wenn Sie fliegen oder schwimmen
    • Erstellt einen Cheat-Befehl, um Admins unbegrenztes Gewicht zu gewähren (Cheat-Deeppockets oder Cheat-Endlosgewicht)
    • Befruchtete Eier haben jetzt eine Warnung, wenn ein Spieler versucht, sie zu verzehren
    • Mindwipe Tonic warnt Spieler jetzt vor dem Verzehr
    • Verderbte Dinos können nicht mehr teleportiert werden
    • Stellen Sie den ORP-Aktivierungs-Timer auf offiziellen PVE-Servern auf 10 Sekunden ein
    • Reduzierter Skalierungsfaktor für die Gesundheit von Schafen, um Ställe zu reduzieren
    • Zusätzlicher Schutz für Charakter-Downloads in ungültigen Fällen hinzugefügt
    • Zusätzliche Protokollierung auf offiziellen Servern hinzugefügt, um Verbindungs- und Auflistungsprobleme zu identifizieren.
    • Urkristall ist jetzt übertragbar
    • Genesis Geysire stellen den Lebensmittelstatus nicht mehr wieder her
    • Jump Pad feindliche Fundamentprävention entfernt
    • Die Einstellung des öffentlichen Teleports wurde speziell für das offizielle PvP eingeschränkt
    • Deaktivierte bRawSockets, da sie mit dem neuen Netzwerkcode des Spiels nicht mehr funktionieren
    • Zusätzliche serverseitige Übertragungsprotokollierung hinzugefügt
    • Einige Fälle wurden behoben, in denen die Anmeldesperre umgangen werden konnte


    Bugs


    • Mehrstufige Designprobleme in Bezug auf Löcher, Volumen, schwebendes Laub und mehr wurden behoben.
    • Das Brechen der Dino-Leine beim Neustart wurde behoben
    • Ein Absturz beim Herstellen von Gegenständen mit dem Gamepad wurde behoben
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Dinos bei Verwendung des Arctic NE-Teleports stecken blieben
    • Problem, bei dem Spieler den Bunny-Hop-Tanz nicht verwenden konnten - gefixt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Verwendung des Raketenwerfers Sie rückwärts treiben konnte
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Crystal Wyverns nicht richtig gezähmt werden konnten
    • Tropical Wyvern wurde daran gehindert, passiv wieder gesund zu werden
    • Behoben, dass Legacy-Server beim Übertragen nicht angezeigt wurden.
    • Der Trennungsfehler 'Kicked by BattlEye' wurde behoben
    • Es wurde behoben, dass bestimmte Serverzuordnungsnamen nicht im Sitzungsfilter angezeigt wurden
    • Es wurde behoben, dass Eier und Babys in der Stase auf 0,0 teleportiert wurden
    • Sprachverbindungsreste nach Übertragung auf einen anderen Server behoben
    • Problem, bei dem Linux-Server nicht gestartet wurden - gefixt
    • Ein clientseitiger Absturz beim Zugriff auf Inventare wurde behoben
    • Die Karte der Kristallinseln wurde in allen Filtern angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben
    • Ein Paarungsbereichsfehler wurde behoben
    • Mehrere Server-Stalls wurden behoben
    • Einige fehlende Symbole im Zusammenhang mit Urlaubs-Emotes wurden behoben
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass Zeichen nicht heruntergeladen werden konnten
    • Rückwirkender Fix für Valguero Ice Wyverns, die als "Raptors" in Kryopoden steckten. (Hinweis: Das Raptorsymbol wird weiterhin angezeigt, bis Sie den Kryopod einsetzen.)
    • Ein Fehler mit Marschflugkörpern wurde behoben, der dazu führte, dass sie beim Schießen des Spielers explodierten
    • Es wurde ein Fehler behoben, der MEKs daran hinderte, Strukturen anzugreifen
    • Ein Exploit mit dem Rock Drake wurde behoben
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass Gegenstände beim Übertragen von persönlich auf fern mit der T-Taste wieder in Ihr eigenes Inventar übertragen wurden.
    • Es wurde ein Fehler mit dem Granatwerfer behoben, bei dem manchmal nicht die gesamte Munition verbraucht wurde
    • Einige Fehler wurden behoben, bei denen XP beim Sammeln von Pannen nicht richtig vergeben wurden
    • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Versuch auftrat, einen Gegenstand aus der Hotbar herzustellen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Loslassen von einem Kryopod mit EnableCryopodNerf dazu führte, dass sie für die festgelegte Zeit 10x Schaden nahmen.
    • Einige Verbindungsprobleme und Startprobleme mit EGS-Clients wurden behoben
    • Mehrere Startabstürze bei einigen EGS-Clients wurden behoben
    • Sprachüberschreibungen in EGS wurden behoben
    • Problem, bei dem EGS-Clients keine Verbindung zu kennwortgeschützten Servern herstellen konnten - gefixt


    Exploits


    • Einige Exploits im Zusammenhang mit Fernkampfwaffen und -waffen wurden behoben.
    • Es wurde ein Exploit behoben, durch den Spieler Gegenstände auf nicht herunterladbare Server übertragen konnten
    • Mehrere Undermesh-Exploits wurden behoben
    • Dem Übertragungssystem wurde ein zusätzlicher Exploit-Schutz hinzugefügt
    • GCM, Explorer Notes und Glitches wurden zusätzlich geschützt, um potenzielle Exploits zu beheben
    • Verbesserte Anti-Mesh-Erkennungslogik
    • Verbesserte Kletter-Pick-Logik, um einige Meshing-Exploits zu beheben
    • Mehrere Exploits wurden behoben, durch die du Kreaturen übereinander stapeln konntest
    • Mehrere Exploits mit Magmasaur wurden behoben
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte Kreaturen durch Strukturwände griffen
    • Es wurde ein Exploit behoben, durch den Missionskreaturen unbeabsichtigt eingesetzt werden konnten
    • Ein Exploit wurde behoben, durch den bestimmte Kreaturen Strukturen durch Wände angreifen konnten
    • Mehrere Kreaturen wurden angepasst, um das Beißen von Maschen zu verhindern
    • Ein Exploit mit Türmen und Seilrutschen wurde behoben
    • Ein Exploit mit Meshing und der Marschflugkörper wurde behoben


    ARK Summer Sale


    333501155_Summer_Sale(1).jpg.c2c7b37fd4a565dfe5a84dcef7cbcc3b.jpg


    Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie mit dem ARK Summer Sale einen guten Start in den Sommer. Für eine begrenzte Zeit erhalten Sie bis zu 80% Rabatt auf ARK!

    fixes.png

    • Mehrere Level-Designprobleme im Zusammenhang mit Löchern, Volumes, schwebendem Bodenbewuchs und mehr behoben
    • Mehrere Exploits im Zusammenhang mit Genesis-Missionswaffen behoben
    • Fehler behoben, durch den ungeöffnete Loot-Kisten gekauft werden konnten

    fixes.png

    • Mehrere Level-Designprobleme im Zusammenhang mit Löchern, Volumen, schwebendem Bodenbewuchs und mehr behoben.
    • Problem behoben, dass die Dinoleine beim Serverstart nicht mehr funktionierte
    • Problem mit Spielabstürzen,wenn man mit dem Gamepad etwas herstellte, behoben
    • Geräucherte Filet-Kosten für Summer Bash Event-Gegenstände reduziert

    admin.png

    • Neue Befehlszeilen-Argument: -PublicIPForEpic=<IPAddress>
      • Wenn dieses Befehlszeilenargument verwendet wird, handelt es sich um die öffentliche IP, mit der sich EGS-Clients zu verbinden versuchen.
      • Wenn diese Befehlszeile fehlt und -Multihome angegeben wird, dann werden EGS-Clients versuchen, eine Verbindung zur Multihome-IP herzustellen
      • Beachtet, wenn man Multihome verwenden und eine nicht öffentliche IP-Adresse angibt, keine Verbindung zu Ihrem Server über EGS hergestellt werden kann. Stellt sicher, dass eine öffentliche IP-Adresse (z. B. WAN oder extern) angegeben wird.


    4.jpg.25f6e0b766c67b9ee3d957be69b01680.jpg



    Holt eure Sonnenbrillen raus und fangt ein paar Sonnenstrahlen beim Summer Bash 2020 Event ein. Wenn man jemals eine Ausrede brauchte, um den Sommer zu feiern und ein wenig Sonne zu tanken, haben wir für euch das Richtige. Vom 25. Juni bis 14. Juli findet die zweite Summer Bash-Event statt. Verbringt eure Zeit damit, am Strand in den neuen hawaiianischen Hemden zu entspannen, oder kämpft mit dem neuen Wassergewehr-Skin gegen euren Stamm. Wie auch immer ihr euch entscheidet, euren Sommer in der ARK zu verbringen, der Summer Bash wird bestimmt für eine Menge Unterhaltung sorgen.


    2.jpg.52d9f76e83879ccdc4377a25c057aaf9.jpg


    Server-Einstellungen

    • -activeevent=Summer

    Neue Emotes

    • Gitarren-Riff
    • Schlagzeug-Solo
    • Headbanger


    Neue Skins

    • 4 neue Hemden im hawaiianischen Stil Skins
    • 3 neue Skins für Badeanzüge
    • Grillspatel mit BBQ-Thema (Keulen-Skin)
    • Frisbee-Skin (Bumerang)
    • 1 Sonnenbrillen-Skin mit anpassbaren Gläsern


    Neue Chibi-Haustiere

    • Manta
    • Ammonit
    • Cnidaria
    • Plesiosaur
    • Astrocetus


    Event-farbige wilde Kreaturen

    • Dino Dunkelblau
    • Rot
    • Weiß
    • Dino Himmelblau
    • Dunkelrot
    • Blau
    • Hellgrau
    • Cream
    • Cammo
    • Orange
    • Medium-BlauGrün
    • Dunkelblau
    • ZitronenLimette
    • Pfirsich
    • Koralle

    inhalte.png

    • Summer Bash 2020 auf offiziellen Servern aktiviert. Inoffizielle Server können es mit -activeevent=Summer aktivieren

    fixes.png

    • Fehler in mehreres Level-Designs im Zusammenhang mit Löchern, Kollisionen, schwebendem Bodenbewuchs und falschen Volumen behoben.
    • Primal Crystal ist jetzt transferierbar
    • Verhinderung feindlicher Jump Pad Fundamente entfernt
    • Sicherheitslücke behoben, die es Spielern erlaubte, Gegenstände auf nicht-downloadbare Server zu übertragen
    • Fehler behoben, der dazu führte, dass Dinos bei Benutzung des arktischen NE-Teleports stecken blieben
    • Problem behoben, das Spieler den Bunny-Hop-Tanz nicht benutzen konnten

    admin.png

    • Aktivierung des Summer Bash Events auf inoffiziellen Servern -activeevent=Summer

    Moin zusammen :kaffee:


    es gibt künftig die Möglichkeit eure wichtigen Items und Dinos bei uns einzulagern.


    Wie funktioniert das Ganze?

    Wie ihr wisst reißen wir Basen von Spieler die eine gewisse Zeit nicht mehr online waren oder nur noch zum resetten online kommen, ab.

    Wenn ihr wisst, ihr seid länger nicht mehr online könnt ihr eure wichtigsten Items, Blueprints und Dinos bei uns in einem separaten Raum einlagern.


    Diesen Raum könnt ihr für 1000 Punkte pro Monat bei uns mieten.

    Der von euch angemietete Raum wird mit einem Pincode eurer Wahl versehen damit ihr jederzeit darauf zugreifen könnt.

    Nach Ablauf des Monats müsst ihr entweder wieder neu bezahlen, Eure Sachen abholen oder die Items werden gelöscht.


    Eure Base wird natürlich dann abgerissen, allerdings sind eure wichtigsten Sachen in Sicherheit.


    Die Räume befinden sich auf Ragnarok auf den Koordinaten 55/54.

    Auf Grund Mangelndem Interesse haben wir das ganze jetzt auf kommenden Samstag (27.06.) wieder um 16:00 verschoben.

    Summer Bash 2020


    Summer_Bash_2020_Poster.jpg.fc4c383168a71717c6c648a16b653124.jpg


    Brechen Sie Ihre Sonnenbrille aus und fangen Sie beim Summer Bash-Event 2020 ein paar Sonnenstrahlen ein. Wenn Sie jemals eine Ausrede brauchten, um den Sommer zu feiern und etwas Sonne zu tanken, sind Sie bei uns genau richtig. Vom 25. Juni bis 14. Juli findet das zweite Summer Bash Event statt. Verbringen Sie Ihre Zeit am Strand in den neuen Hawaiihemden oder kämpfen Sie mit der neuen Wasserpistolenhaut gegen Ihren Stamm. Wie auch immer Sie Ihren Sommer in ARK verbringen möchten, Summer Bash sorgt für jede Menge Unterhaltung.


    Neue Emotes

    • Guitar Riff
    • Drum Solo
    • Head Banger

    Neue Skins

    • 4 new Hawaiian-style shirt Skins
    • 3 new Swimsuit Skins
    • BBQ-themed Grilling Spatula (Club Skin)
    • Frisbee Skin (Boomerang)
    • 1 Sunglasses Skin w/ customizable lenses

    Neue Chibis

    • Manta
    • Ammonite
    • Cnidaria
    • Plesiosaur
    • Astrocetus

    Event-Colored Wild Creatures

    • Dino Dark Blue
    • Red
    • White
    • Dino Sky Blue
    • Dark Red
    • Blue
    • Light Grey
    • Cream
    • Cammo
    • Orange
    • MediumTeal
    • DarkBlue
    • LemonLime
    • Peach
    • Coral

    Moin moin zusammen,


    es ist Wochenende, Zeit für ein spontanes Event.

    Am Samstag wird um 16:00 Uhr eine Auktion stattfinden auf dem Event Server.


    Hier kommt jedes Tier unter den Hammer was ihr loswerden wollt.


    Ab 15:30 bin werde ich auf dem Event Server Online sein um eure Tiere die ihr Versteigern wollt entgegen zu nehmen, bei dieser Gelegenheit könnt ihr mir dann auch euer Startgebot dafür mitteilen.

    Wenn das Tier dann Verkauft wurde erhält der Käufer von uns das Tier und der Verkäufer die Punkte.


    Mit Punkten?

    Ja Richtig die Tiere werden gegen Ingame Punkte versteigert.


    HINWEIS:
    Wenn ihr Tiere von Crystal Verkaufen wollt sollten diese vorerst dort bleiben damit der Käufer entscheiden kann wo er das Tier nutzen möchte.


    Wie läuft das ganze genau ab?

    • Ihr könnt ab 15:30 auf den Event Server kommen mit eurem Tier das ihr Verkaufen wollt
    • Ich Übernehme das Tier damit ich es dann der reihe nach anbieten kann
    • Ihr nennt mir euren Preis mit dem die Auktion für dieses Tier starten soll
      • Wenn das Tier Verkauft wurde bekommen wir vom Käufer die Punkte
        • Wenn wir die Punkte erhalten haben erhält der Käufer von uns das Tier und der Verkäufer die Punkte
      • Wenn das Tier nicht Verkauft wurde erhält der Verkäufer es am Ende der Auktion wieder zurück.
    • Tiere von Crystal verbleiben vorerst auf Crystal damit der Käufer selber entscheiden kann wo er es nutzen möchte
      • Ihr müsst dann kurz auf Crystal Reisen und das Tier via Discord Stream kurz zeigen inkl. der Werte
    • Tiere können einzeln oder als Packet angeboten werden
    • Ob ihr die Tiere kastriert oder unkastriert Verkauft ist euch überlassen


    Ich freue mich auf euer Erscheinen und auf viele und Hohe Gebote.

    fixes.png

    • Crystal Wyvern können jetzt zwischen den Karten transferiert werden
    • EGS-Client kann jetzt die "Favoriten"Server-Funktion verwenden
    • Problem behoben, dass Genesis-Geysire Nahrungsstats wieder herstellten
    • Fehler behoben, bei dem die Benutzung des Raketenwerfers einen Rückwärtsflug verursachen konnte.
    • Problem behoben, dass Scouts gezähmte Dinos schieben konnte
    • Crystal Wyverns können jetzt eingefroren werden
    • Mehrere Mesh-Löcher, Kollisionsprobleme, schwebender Bodenbewuchs und fehlerhafte Volumen behoben
    • Problem mit Tropical Wyvern behoben, die passiv Gesundheit wiedererlangten
    • Fehler behoben, durch den einige Crystal Wyverns nicht richtig gezähmt werden konnten